News
- www.virtualpub.de -

Neuigkeiten, News, Letzte Änderungen
Deutsche Version English version Säggssche Version choose language
Startseite News PubKeepers nOSTalgee Hermann Essen&Trinken Pubverzeichnis Folk Kontakt Suche

 

Badeenten

Wir sind ja auch immer wieder mal bei Entenrennen dabei. Letztes Jahr z.B. gab es in Mülheim einen Wettbewerb um die schnellste Ente. Die durfte dann sogar selbst designed werden. Wer nicht soviel Geduld mitbringen will oder kann, der sollte aus dem riesigen Angebot eines neuen Onlineshops wählen: Badeenten. Da habe ich sogar mehrere schottische Quietscheentchen gefunden, die hier gefällt mir am Besten.

 
PubKeeper-Team wurde vergrö▀ert!

Das Pubkeeper-Team wurde vergrößert! Seit dem 1. September 2007 haben wir Noirin Ealasaid als Verstärkung gewinnen können :-)

 
Der
Der aufblasbare Pub (Herstellerfoto)
Der persönliche Pub zum Mitnehmen (Februar 2006)

Seit kurzem gibt es den persönlichen Pub zum Mitnehmen. Bei Bedarf einfach einen ausreichend großen und freien Platz suchen, den Pub aufblasen und los geht's. Sachen gibt's...
Details hier:

 
Laphroaig Toddy - Erkältungstee auf schottisch

Anläßlich der Jahreszeit hier noch ein Tipp bei ersten Anzeichen oder als Vorbeugung einer Erkältung (Quelle: Laphroaig Story No. 15). Wir haben es neulich mit dem Quarter Cask ausprobiert. Empfehlenswert!

...bei Erkältungen, die der (nicht nur) schottische Winter mit sich führt: Diese medizinische "Nebenwirkung" brachte Laphroaig in Amerika sogar durch die Prohibition!

  • 1 guter Dram Laphroaig 10 Years Old
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • kochendes Wasser

Die Kunst liegt darin, das Whiskyglas unter fließend heißem Wasser so lange zu erhitzen, bis Sie es nicht mehr aus"halten"!

Laphroaig 10 Years Old eingießen, mit Honig und Zitronensaft verrühren und so viel kochendes Wasser hinzufügen, wie es Ihrem Geschmack entspricht.

 
Virtual
Virtual Pub
August 2005

Hier geschah vor kurzem ein kompletter Websiterelaunch. Inhalte und Layout wurden überarbeitet, neues hinzugefügt und veraltetes rausgeschmissen. Immerhin war vorher an einigen Stellen fast jahrelang nicht gewerkelt worden. Die gesamte Website basiert jetzt auf einem Content Management System (VIO Matrix) mit statischem Webseitenexport. Durch die neue Technologie ist jetzt unter anderem eine simultane Umschaltung der Mehrsprachigkeit auf jeder einzelnen Seite möglich.

Wir haben uns bemüht, alles so gut wie möglich zu machen. Wenn irgendwas (noch nicht wieder) richtig funktioniert so bitten wir um Verständnis und würden uns über eine kurze Nachricht freuen. Danke!